Aktuelles

 

Bewusst Atmen - Lebendiger Leben

Ein neuer Zyklus beginnt im Herbst 2023

Der Atem ist unser Leben lang die direkte Verbindung zu unserer lebendigen Essenz. Ein Weg zu uns selbst und zu einem Leben in Verbundenheit mit der uns umgebenden Welt.

Eine Tür dazu eröffnet sich, wenn uns der Atem bewusst wird. Die Methoden des bewussten Atems sind der Schlüssel dazu...

Gong Heilreise mit Birgit Reimer am 23. November

GONG HEILREISE

Nadabrahma: alles ist Schwingung, alles ist Klang. Alles ist mit allem verbunden.So ist es bereits in den ältesten Schriften der Menschheit, den indischen Veden, überliefert.

Die Klänge des Gongs und anderer hochschwingender Klang-Instrumente begleiten uns an diesem Abend in eine heilsame Tiefenentspannung....

Hold me tight - ein Wochenende für Eure Beziehung, Eure Liebe - 22.-24. März 2024

In uns Menschen besteht eine tiefe Sehnsucht danach und ein tiefes Wissen darum, dass die grundlegendste Erfahrung unseres Lebens darin besteht erfolgreich zu lieben, sich geliebt zu fühlen und geliebt zu wissen.

Für Paare denen diese Erfahrung in einer sicheren Bindung zuteil wird ist die Beziehung eine Quelle von Lebensfreude und tiefen, inspirierenden und erfüllenden Begegnungen. Ein sicherer Hafen, von dem aus wir die Welt bereisen, wissend dass wir immer wieder dahin zurückkehren (können).

Doch ist eine Liebesbeziehung zu leben für uns Alle immer wieder eine Herausforderung. Sie lässt die PartnerInnen möglicherweise immer wieder an sich Selbst, am Anderen oder sogar an der Liebe zweifeln. Was wäre, wenn dahinter ein erkennbares Muster steckt, in dass Ihr Beide Euch verfangt, und dass es einen erfolgreichen, gangbaren Weg hinaus gibt, den Ihr gemeinsam entdecken könnt….

 

Nächster Aufstellungs Abend am 24. November 2023

Der wirksame Ansatz der Aufstellungsarbeit bietet uns neue Perspektiven und tiefgreifende Lösungswege für unsere aktuellen „Lebensthemen".

Durch eine Systemaufstellung entsteht eine neue Bewegung für mehr individuelle Freiheit...

Berührbar Sein - Berührbar Leben 2024

Unsere Verbindung zum Leben, zum verbindenden und wertschätzenden Miteinander mit anderen Menschen, der Zugang zu unserer eigenen Lebendigkeit und Lebensfreude und letztlich auch die Art der Beziehung zu uns selbst verändert sich und wächst mit unserer Möglichkeit und Bereitschaft berührbar zu sein oder es wieder zu werden.

Oft geht uns die Gabe und Bereitschaft in einem fordernden Alltag des Funktionierens verloren und wir sollten uns wieder erinnern, wollen wir uns nicht selbst verlieren.

powered by webEdition CMS